18.02.2022

Die durch den Auszug der Tochter freigewordenen Räume werden einer neuen Bestimmung zugeführt. Es gibt nun für Susanne ein Ankleidezimmer mit großem Schrank und ein Lesezimmer mit Couch..

Und so ist der aktuelle Stand:

Kleiderschrank im Ankleidezimmer
Ankleidezimmer
Lesezimmer
Lesezimmer

28.05.2022

Die Küche hat eine neue Schwelle bekommen:

17.10.2022

Da unser Mieter der Einliegerwohnung uns verlassen hat, mehr so von heute auf morgen, ohne Kenntnis über eine Kündigungsfrist oder ähnlichem, war die Wohnung nun leer und in einem nicht zu vermietendem Zustand.

Schimmel an den Wänden, der allerdings teilweise durch Baumängel der 1970er Jahre herstammt, Fenster, die nicht zu öffnen sind, ein Bad, das, wenn man in der Dusche steht, keine Stehhöhe mehr hat usw.

Also wurde mit dem Projekt Einliegerwohnung begonnen:

Abrissarbeiten der Trennwand, Rückbau der an den Außenwänden verbauten Gipskartonplatten, die mit Styropor kaschiert waren (deshalb auch der Schimmelbefall).

Einbau von neuen Fenstern, die auch zu öffnen sind, um die Räume auch mal ordentlich lüften zu können, im großen Raum.

Einbau von neuen Fenstern in der Küche.

Rückbau der Glasbausteine im Bad, Einbau eines Fensters zum Öffnen.

Rückbau der Badeinrichtung bis auf die Dusche, die wir erst vor einiger Zeit beim Umbau in eine Wohnung engebaut haben.

Demontage der Deckenverkleidung im Bad, um die Raumhöhe zu erhöhen.

Montage von Kalcium-Silikatplatten im Großen Raum an den Außenwänden.

Verkleiden der Außenwand im Bad sowie der offenen Wände, die durch den Rückbau der Decke entstanden sind, durch Bauplatten.

Einbau einer neuen Decke im Bad aus den restlichen Kalcium-Silikatplatten mit Einbaustrahlern.

Fliesen der Küchen-Rückwand.

Fliesen des Bads an Wänden und Boden.

Einbau einer neuen Türe zum Bad

Verputzen von Wand- und Deckenflächen.

Streichen der Wände und Decken.

Die gesamte Wohnung (bis auf das Bad) bekommt einen neuen Klebe-Vinylboden. Da der große Raum eine Fußbodenheizung hat, war es keine Option, den alten Fliesenboden hier herauszureißen). Als Vorarbeit war das Spachteln des Bodens angesagt.

Einbau der ausgebauten Küche.

Montage von neuen Sanitär-Objekten in einer etwas angenehmeren Farbe.

Die Dusche bekommt eine Trennwand, da die bisherige Vorhang-Lösung eigentlich Mist war.

Neuer Brifkasten und Außenbeleuchtung

Die Wohnung ist nun bereit für den Bezug.

12.11.2022

Das alte Vordach war wirklich keine Ziehrde mehr, aus diesem Grund wurde dies durch ein neues Vordach ersetzt:

altes Vordach
neues Vordach

In der Beschreibung stand: leichte Montage. Zu Dritt 5 1/2 Stunden für drei Vordächer, allerdings nur mit viel Nachdenken und Diskussionen.